Sommerfest 2017

Am 22.07.2017 fand auf dem Sportplatz in Sunthausen unser 1. Sümmerfest mit verrücktem Elfmeter schiessen statt.

 

Die geladenen Teams traten im verrückten Elfmeterschiessen gegeneinader an!

 

Zu Gewinnen hab es den begeehrten Wanderpokal der Stierberghexen.

 

Bei einigermaßem gutem Wetter begannen pünktlich um 14.30 Uhr die verrückten Spiele! Es musste in 5 verschiedenen Modis der Ball vom 9 Meter Punkt ins Tor befördert werden. Hier bei traten die Schützen z.b im liegen an! Auch mit der Hacke,dem Kopf - und sogar mit verbundenen Augen wurde geschoßen. Die Torhüter mussten es den Schützen gleich machen.

 

Die Zuschauer kamen dabei voll auf Ihre Kosten. Diese wurden von den Stierberghexen mit Fassbier und leckerem vom Grill verpfelgt.

 

Die einnahmen vom Kuchenverkauf wurden für den 6 Jährigen Phillipe G. der schon früh in seinem alter an Krebs erkrankt ist gespendet! Hier für wird es einen extra bericht geben!

 

Nach vielen lustigen Spielen konnten am Ende die Kötach Kicker 2  den Pokal für sich Gewinnen und sind somit als erstes Team für die Titelverteidigung im nächsten Jahr gesetzt.

 

Platzierung:

 

  1. Kötach Kicker 2
  2. Holzbein Kiel
  3. Bläserjugend aus Sunthausen

Wir danke  allen Teilnehmern für ein gelungenes Fest und hoffen alle im kommenden Jahr wieder zu sehen.

 

Die Vorstandschaft bedankt sich recht Herzlich für die vielen Kuchenspenden.